Fotografie ist (m)eine Leidenschaft. Meine größte Hochachtung gilt dabei FotografInnen die es schaffen, in einen Diskurs mit Natur und Landschaften zu geraten und diese Unterhaltung in unvergleichbaren Meisterwerken festzuhalten. Mir fällt das schwer. In meinem persönlichen Fokus steht da eher der Mensch. Nicht nur in der Fotografie ist die Auseinandersetzung mit Menschen für mich wichtig, auch in der Lehre, der Beratung und der Diskussion hat menschliche Kommunikation für mich einen hohen Stellenwert. Gestalterisch bedeutet das für mich die Möglichkeiten des Mediums Fotografie zu nutzen. Dabei gefallen mir klassische  Studio-Portraits besonders, vielleicht wegen der Kontrolle über das Licht, vielleicht aufgrund des Wegfalls vieler anderer Umweltfaktoren.

Weitere Aufnahmen präsentiere ich gerne auf meiner Foto-Website: medlay.net

Jörg Kersten