Plakat Ideenwerkstatt

Die Entwicklung der Stadt Münster, so zeigt es der Zukunftsprozess »MünsterZukünfte 20 | 30 | 50«, wird wesentlich von der Wissenschaft beeinflusst. Daher wurden vier internationale Teams (COBE Architects, Urban Catalyst, LAND Germany in Zusammenarbeit mit ASTOC Architects and Planners, Lorenzen Mayer Architekten) damit beauftragt Antworten u.a. auf die Fragen Was sind die Anforderungen an die Wissensquartiere von morgen? und Welche urbane Qualität muss das Campusleben im 21. Jahrhundert aufweisen? zu finden. Das Plakat für die Abschlusspräsentation durfte medlay gestalten.